Social

CS 3600 – Profitabel & effizient. Die digitale Abformung im CADstar Dental Network

NextDent 5100

Der NextDent 5100 ist ein 3D-Hochgeschwindigkeitsdrucker mit bahnbrechender Figure 4-Technologie. In Kombination mit dem umfassenden Portfolio an 3D-Druck-Materialien von NextDent ist eine Vielzahl von dentalen Anwendungen realisierbar. Mit dem Einsatz dieses High-End Gerätes ist es möglich, 3D-Druck in einer nie da gewesenen Präzision, Wiederholbarkeit und Produktivität im Laboralltag zu integrieren.

Der NextDent 5100 ermöglicht 3D-Drucken mit hoher Geschwindigkeit bei der Fertigung von dentalen Anwendungen. Diese bahnbrechende Lösung stellt ein branchenprägendes Leistungsversprechen dar, bei dem die Kombination aus optimaler Geschwindigkeit und Leistungsfähigkeit zu einem Preis angeboten wird, der für praktisch alle Labore und Zahnkliniken erschwinglich ist.

Das Spektrum von Dentalmaterialien, die fortschrittliche Drucktechnologie und die Kompatibilität mit der führenden Software führt zur Umgestaltung dentaler Workflows und versetzt zahntechnische Labore und Zahnkliniken in die Lage, Abformlöffel, Modelle, Bohrschablonen, Vollprothesen, kieferorthopädische Schienen, Kronen und Brücken mit höherer Geschwindigkeit und Präzision zu geringeren Kosten anzufertigen.

Abmessungen: B 70 x L 68 x H 135 cm

Gewicht: 35 Kg/54 Kg mit Ständer

3D Druck
Zubehöre

LC-3DPrint Box

Bei der LC-3DPrint Box handelt es sich um eine hochmodernes UV-Lichthärtegerät, welches für die Nachhärtung von 3D-Druckmaterialien geeignet ist. Die Nachhärtung ist erforderlich, um die gewünschten Endeigenschaften des Materials zu erzielen. Dabei wird das Material zuerst in einem Alkoholbad gereinigt und anschließend nachgehärtet. Bei der Behandlung mit UV-Licht wird sichergestellt, dass die NextDent Materialien vollständig in Polymer umgewandelt werden und das Restmonomer auf ein Minimum reduziert wird. Zudem erhalten die Produkte dadurch die gewünschten mechanischen Eigenschaften (Biokompatibilität, Festigkeit etc.). Die neue LC-3DPrint Box ist mit 12 UV-Lampen ausgestattet, die im Innern der Box speziell positioniert sind. Dadurch wird sichergestellt, dass das Produkt von allen Seiten beleuchtet wird, wodurch ein schneller und einheitlicher Härtungszyklus gewährleistet wird. Dank des großzügig bemessenen Innenraums (Ø 26 cm, H 19,5 cm) können problemlos mehrere Produkte gleichzeitig gehärtet werden. Ebenso bietet die Box genügend Platz für einen Artikulator.

Abmessungen: B 41 x L 44 x H 38 cm

Gewicht: 22 Kg

LC-3DMixer

Bei dem LC-3DMixer handelt es sich um ein Gerät zum Rotieren der NextDent Materialbehälter und dient dazu, 3D-Druckmaterialien zu mischen, bevor Sie in das Harzbecken des Druckers gegossen werden. Einige Druckharze müssen gut vermischt werden um ihre Partikel harmonisch, in der Flüssigkeit zu verteilen. Das Schütteln von Hand reicht bei hochgefüllten, kolorierten Materialien nicht aus. Bei nicht ausreichender Vermischung können Farbabweichungen und Fehldrucke auftreten. Der LC-3DMixer sorgt dafür, dass Ihre NextDent Druckmaterialien jederzeit einsatzbereit sind und eine optimale Konsistenz aufweisen.

Abmessungen: B 410 x D 270 x H 100 mm

Gewicht: 4 Kg

Artikulator

Der CADstar Artikulator dient zur Einartikulierung von gedruckten Modellen. Mithilfe der speziell entwickelten Connector-Geometrie, welche auf allen CADstar Systemen vorinstalliert ist und auch zum Download bereitgestellt wird, können Sie hochpräzise Ergebnisse erzielen. Der aus hochwertigem Vollaluminium hergestellte Artikulator gewährleistet eine lange Lebensdauer, welche selbst bei oftmaliger Verwendung besteht.

Abmessungen: B 5 x L 3 x H 4,4 cm

Gewicht: 100 g

3D Druck
Materialien

Denture 3D+ (Prothesenbasis)

NextDent Denture 3D+ ist ein biokompatibles Material der Klasse IIa, das für den Druck von Vollprothesenbasen aller Art geeignet ist. Bei diesem Material ist die Schrumpfung signifikant geringer als bei den Standard-PMMA-Materialien für Vollprothesenbasen. Die Schrumpfung kann außerdem durch die Nutzung von Dentalsoftware kompensiert werden, was zu einer ausgezeichneten Passgenauigkeit der Vollprothesenbasen führt. Dieses Material hat hervorragende, mechanische Eigenschaften und ist mit den herkömmlichen Materialien für Vollprothesenbasen vergleichbar. In 5 neuen Farben erhältlich: Dunkelrosa, Hellrosa, Rosa opak, Rotrosa und Rosa transluzent.

Nur als Testmaterial verfügbar

C&B MFH (temporäre Kronen & Brücken)

NextDent C&B Micro Filled Hybrid ist ein biokompatibles Material der Klasse IIa, das zur Verwendung für Kronen und Brücken entwickelt wurde. Das ausgewogene Verhältnis zwischen den anorganischen Füllstoffen und dem Harz verleiht dem Material eine hohe Festigkeit und Verschleißresistenz. Das Material lässt sich leicht finieren und polieren und kann mit dentalen Malfarben für alle Arten von Verbundwerkstoffen individualisiert werden. Aufgrund der optimalen Abstimmung zwischen Opazität und Transluzenz fügt sich die gedruckte Krone perfekt zwischen den vorhandenen Zähnen ein. Erhältlich in den Farben BL, N1, N1.5, N2, N2.5, N3 und T1.

Try-In (Einproben)

NextDent Try-In ist ein biokompatibles Material der Klasse I zum Drucken von Einproben, bei denen eine Prothesenbasis mit der individuell gestalteten Zahnaufstellung kombiniert ist, um das Bissregistrat und die Okklusion zu überprüfen. Erhältlich in den Farben TI0, TI1 und TI2.

Tray (individueller Abformlöffel)

NextDent Tray ist ein biokompatibles Material der Klasse I für den Druck von individuellen Abformlöffeln. Der Werkstoff hebt sich durch seine hohe Druckgeschwindigkeit und Genauigkeit von den anderen ab. Mit dem Harz NextDent Tray können Zahntechniker sogar die komplexesten Abformlöffel innerhalb von Minuten herstellen. Die gedruckten Löffel sind biegesteif und für alle Arten von Abformmaterialien geeignet. Dies ermöglicht Qualitäts-Abdrücke mit hoher Präzision zu nehmen. In den Farben Blau und Pink erhältlich.

SG – Surgical Guide (Bohrschablonen)

NextDent SG ist ein biokompatibles Material der Klasse I, das zum Drucken von Bohrschablonen für Implantationen entwickelt wurde. Aufgrund der hohen Präzision dieses Materials können die Bohrhülsen schon unmittelbar nach dem Drucken leicht eingesetzt und verbunden werden. Dies sorgt für eine noch höhere Präzision während der Operation. Die Eigenschaften von NextDent SG werden durch die Anwendung von Desinfektionsmitteln nicht verändert. Das Material kann außerdem durch die Anwendung von standardisierten Autoklavierungsprotokollen sterilisiert werden. Durch die Sterilisierung im Autoklav wird die Formbeständigkeit von NextDent SG nicht beeinträchtigt, daher kann NextDent SG in jedem Operationssaal verwendet werden. Hervorzuheben ist, dass das Material einen Farbwechsel durchläuft. Vor und nach dem Druck Orange transluzent, nach dem Nachhärteprozess gelb transluzent und nach der Sterilisation klar transluzent. In der Farbe Orange transluzent erhältlich.

Model 2.0 (Modelle)

NextDent Model 2.0 ist durch seinen hohen Grad an Genauigkeit gekennzeichnet und ist daher für detailgetreue Mastermodelle in der Prothetik und Kieferorthopädie geeignet, bei denen eine hohe Oberflächenpräzision erforderlich ist. Aufgrund der Farbe und der Opazität sind bei diesen Modellen Details deutlich sichtbar und sie verfügen über eine ideale Oberfläche nach einem Intraoralem Scan. Die präzise gedruckten Modelle bilden die perfekte Grundlage für die Herstellung eines dentalen Werkstücks. Erhältlich in den Farben Pfirsich, Weiß und Grau.

Gingiva Mask (Zahnfleischmaske)

NextDent Gingiva Mask ist ein flexibles Material, das in Kombination mit dem Material für das Modell verwendet werden kann. Daher können auch solche Teile des Modells gedruckt werden, bei denen eine gewisse Flexibilität erforderlich ist, wie zum Beispiel Zahnfleischmasken von Implantatmodellen. Erhältlich in der Farbe Pink.

Ortho IBT (KFO Transferschiene)

NextDent Indirect Bonding Tray ist ein zertifiziertes biokompatibles Material der Klasse I für kieferorthopädische Anwendungen. Mit der entsprechenden Software kann die exakte Position von kieferorthopädischen Brackets geplant und Indirect Bonding Trays entworfen werden. Aufgrund der Flexibilität der gedruckten indirekten Übertragungstrays kann der Kieferorthopäde mühelos alle Brackets gleichzeitig platzieren und damit Behandlungszeit einsparen.

Ortho Rigid (Schienen)

NextDent Ortho Rigid ist ein biokompatibles Material der Klasse IIa für die digitale Fertigung von Schienen. Bei Kombination mit einer geeigneten Software lassen sich Schienen leicht entwerfen und drucken. Erhältlich in der Farbe Blau transparent.

Cast (Guss-/Presstechnik)

NextDent Cast ist ein leicht und rückstandsfrei ausbrennbares Material für den 3D-Druck, das für alle Zwecke geeignet ist. Es kann sowohl für Stützkonstruktionen und Modellguss als auch für kieferorthopädische Vorrichtungen eingesetzt werden. Wenn das ausbrennbare Material und die empfohlene Einbettmasse angewendet wird, muss nur modelliert und gedruckt werden. Der Guss kann dann in dem bevorzugten Metall ausgeführt werden. Erhältlich in der Farbe Lila.